▷WMF Kult pro Power Test - Unsere Standmixer Erfahrung

WMF Kult Pro Power Standmixer TestErfahrung, Bewertung und Review

Leistung

1400 Watt

Geschwindigkeitsstufen

Stufenlos regelbar, Pulse-Knopf, Programme

Mixprogramme

Material Optik

Edelstahl

Spülmaschinenfest

Lieferumfang

Standmixer
Mixgefäß
Deckel

In diesem Standmixer Test sehen wir uns den sehr gut aussehenden WMF Kult pro Power genauer an. Ist er wirklich so gut, wie er aussieht? Das erfährst du in diesem Artikel. Sei gespannt - es gab eine Überraschung!

WMF Kult Pro Power

Testurteil
★★★★☆
4.0/5 Sternen | 16. April 2018
küchenizer.de
(subjektive Bewertung durch Autor)

Jetzt auf amazon.de ansehen


  • variable Geschwindigkeitsregelung
  • 3 Programme
  • tolle Optik
  • gute Smoothieergebnisse
  • gutes Pesto
  • gute Handhabung
  • Crushed Ice Programm

Ein toller Standmixer, der gut aussieht und leckere Smoothies bereitet. Das Icecrush-Programm ist leider nicht das beste. Unterm Strich eine Kaufempfehlung ,wenn du auf eine gute Handhabung und ein gutes Design Wert legst.

Patrick von küchenizer.de
WMF Kult Pro Power Standmixer

Mein ausführlicher Test als Video:

Noch mehr interessantes erfährst du in meinem Video-Testbericht

Bevor es losgeht - Alternative Standmixer:

From category: Standmixer

Kapitelübersicht:

Klicke auf eine Überschrift, um direkt zum Kapitel zu springen oder scrolle weiter, um den gesamten Test zu lesen!

.

Lieferumfang

WMF – das steht für schickes Design und tolle Küchenprodukte. In diesem Testbericht haben wir uns den WMF KULT pro Power genauer angesehen.

So sah er aus, als er bei uns angekommen ist:

Die Verpackung des Standmixers

So sieht die Verpackung des Standmixers aus.

Der Lieferumfang des beliebten Standmixers ist auf das Notwendige beschränkt:

Die Mixeinheit

Mixgerät

Das Mixgerät machte einen hochwertigen Eindruck im Test.

Es hat eine schicke Edelstahloptik. Aber damit nicht genug! Die Tasten zum Bedienen des Standmixers wirken auf uns hochwertig.

Und so funktioniert der Mixer:

Dreh- und Angelpunkt, und das im wahrsten Sinne des Wortes – ist das Drehrad in der Mitte des Mixers. Hier kann man zwischen verschiedenen Stufen:

  • Aus
  • Programm
  • An (Wahl der Drehzahl)

wählen. Auf „Aus“ – Ist der Mixer aus.

Und auf Programm?

Hier kannst du durch Druck auf eine der drei Programmtasten:

  • Ice Crush
  • Smoothie
  • Interval

vorgespeicherte Mixprogramme benutzen. Diese haben wir auch getestet.

Dreht man das Rad weiter, startet der Mixer und man kann die gewünschte Drehzahl wählen.

Das Mixgefäß

Mixgefäß

Macht einen runden Eindruck: Die Optik des WMF-Mixers

Das Mixgefäß macht ebenfalls einen hochwertigen Eindruck und ist aus Glas gefertigt. An der Unterseite lässt es sich praktischerweise zur Reinigung öffnen und die Messereinheit entnehmen.

Die Füllmenge von bis zu 1,8 Litern (Messskala) bzw. 1,5 Liter (Herstellerempfehlung) reicht aus, um einen sehr großen Smoothie zuzubereiten, von dem du mindestens zwei Personen versogen kannst.

Auf der Unterseite kannst du den Messerblock abnehmen, was die Reinigung deutlich vereinfacht.

Der Deckel

Dazu erhältst du im Lieferumfang einen Deckel, welchen du in der Mitte mit einer zusätzlichen Kappe öffnen kannst, etwa um noch Zutaten nachzugeben, ohne eine Sauerei in der Küche zu machen.

Als erstes haben wir einen Smoothie zubereitet, scrolle weiter, um zum Test zu gelangen:

.

Smoothies herstellen

Zutaten

Einige der Zutaten für unseren Smoothie Test.

Wenn du dir jetzt einen Standmixer anschaffst, willst du auf einen guten Smoothie nicht verzichten, oder doch?

Wusste ich es doch 😉

Genau deswegen haben wir einen leckeren Smoothie zubereitet und alles schön dokumentiert.

Zutaten für den Smoothie

Patrick gibt die Zutaten für den Smoothie in den Mixer

Die Zutaten waren unter anderem:

  • 1 halber Apfel
  • Erdbeeren
  • 1 Banane
  • Kiwi
  • Eine halbe Zitrone
  • Eine Orange
  • Mangostücke
  • Passionsfrucht
  • Leinsamen
  • Walnüsse
  • Zimt
  • Kurkuma

Und so sah das Ergebnis dann aus:

Ergebnis Smoothie Maker

Das Ergebnis: Ein schaumiger Smoothie

Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden, da es wirklich alles sehr gut zerkleinert hat. Was man auf dem Bild jetzt noch sieht sind Spuren der Leinsamen. Für das Mixergebnis gibt es also einen Daumen nach oben!

.

Crushed Ice

Für einen guten Cocktail brauchst du manchmal einfach Crushed Ice. Gut, dass der WMF Kult pro Power Eis crushen darf.

Aber kann er es auch? Das haben wir überprüft. Erst einmal habe ich Eis in das Behältnis getan.

Crushed Ice

8 Eiswürfel dürfen in den Mixer

Dann habe ich das spezielle Ice Crush Programm gestartet und abgewartet. Das Ergebnis? Naja…:

Ergebnis des Eiscrushens

Das Ergebnis: von den 8 Eiswürfeln verbleiben einige Bruchstücke.

Zwar hat die Kraft gereicht, um die Eiswürfel zu zerkleinern, allerdings hat sich das Crushed Ice unter die Messer gesetzt, was dazu geführt hat, dass die restlichen Eiswürfel nicht mehr bis zu den Messern herunterfallen konnten. Das bedeutet, Crushed Ice kann man in größeren Mengen nur mit mehrmaligem Nacharbeiten herstellen.

.

Pesto

Beim Pesto überprüfen wir, wie der Mixer mit kleinen Mengen klarkommt. Dazu stellen wir ein leckeres Rucolapesto her.

Rucola

Ein leckeres Rucolapesto – das wollen wir mit dem Mixer herstellen!

Dazu haben wir die folgenden Zutaten verwendet:

  • Rucola
  • Parmesan
  • Pinienkerne
  • Salz
  • Knoblauch
  • Olivenöl
Rucola Pesto

So sah das Pesto vor dem Mixen aus

Nach mehrmaligem Mixen und nachschieben der Zutaten dann das Ergebnis:

Ergebnis beim pesto

Ein cremiges Pesto!

Daumen nach oben für ein cremiges Pesto!

.

Reinigung

Reinigung

Mit dem Intervalprogramm lässt sich der Mixer gut reinigen.

Mit dem Taster „Interval“ läuft ein Programm durch, mit dem sich der Mixer mit etwas Wasser und Spülmittel gut reinigen lässt. Außerdem lassen sich alle Teile außer dem Standgerät in die Spülmaschine stecken. Im Idealfall reinigst du die Messer aber von Hand, da durch die aggressiven Reiniger in der Spülmaschine die Messer schneller stumpf werden.

.

Fazit

Alles in allem erhältst du hier einen sehr gut aussehenden Mixer, mit dem du leckere Smoothies ohne Probleme herstellen wirst. Wenn du Eis crushen willst, empfiehlt sich eher ein Standmixer aus dem Hause Philips, die dort besser abschneiden.#

Die Optik des WMF Stabmixers ist allerdings wirklich toll und die Ergebnisse bei den Smoothies sind auch sehr gut für einen günstigen Mixer. (Mit einem Hochleistungsmixer kann er natürlich noch nicht mithalten, diese kosten aber dann auch mal 400 € und mehr)

.

Deine nächsten Schritte:

Super, du hast den ganzen Artikel gelesen. Als nächstes solltest du das tun:

Du kannst nun entweder den Preis auf amazon herausfinden, oder meinen Youtube-Kanal mit einem Abo unterstützen. Beides hilft mir enorm weiter, also bitte unterstütze mich, indem du auf einen der beiden Buttons klickst!

Vielen Dank für deine Hilfe!

Dein Patrick

.