▷Amazon Basics Mix & Go Test und Erfahrung - Schafft er den Praxistest?

Amazon Basics Mix & Go TestErfahrung, Bewertung und Review

Material Gehäuse(Optik)

Kunststoff

Material Trinkflasche

Kunststoff

Lieferumfang

2 Trinkflaschen

Volumen Trinkflasche

600 ml

Druckknopf

Anzahl Klingen

4

Eiswürfel zerkleinern

Dauerbetrieb

3 Minuten

Temperatur

"keine heißen Zutaten"

Spülmaschinengeeignet

BPA-Frei

Amazon Basics? Machen die nicht nur USB-Kabel? Weit gefehlt? Auch einen Smoothiemaker haben Sie in meinem Smoothie Maker Test platziert.

Und der Preis ist wirklich supergünstig. Und das bei einem großen Lieferumfang. Was dieser Mixer wirklich kann? Das überprüfe ich für dich in diesem Artikel!

Amazon Basics Mix & Go

Testurteil
★★★★☆
4/5 Sternen | 7. Juni 2017
küchenizer.de
(subjektive Bewertung durch Autor)

Jetzt auf amazon.de ansehen


  • bestes Preis-Leistungsverhältnis
  • gute Mixergebnisse
  • guter Lieferumfang
  • Kunststoffgeruch zu Beginn

Eine klare Preis-Leistungsempfehlung! Dieser Smoothiemaker kann alles, was man von einem Smoothiemaker erwarten würde und das bei einem günstigen Preis. Der Lieferumfang ist mit zwei Trinkflaschen super. Das Bedienkonzept ohne Druckknopf muss einem gefallen, bei diesem Preis aber kann man sich wirklich nicht beschweren!

Patrick von küchenizer.de
Amazon Basics Gerät Verarbeitung
Amazon Basics Gerät Verarbeitung Patrick testet den Amazon Basics Mix & Go Smoothiemaker Amazon Basics Tragegriff Amazon Basics Mix & Go Trinken Amazon Mix and Go Bedienkonzept

Der Videotest des Amazon Basics Mixers:

Hier siehst du den kompletten Testbericht als Video:

Bevor es losgeht - Alternative Smoothiemaker:

From category: Smoothiemaker

Kapitelübersicht:

Klicke auf eine Überschrift, um direkt zum Kapitel zu springen oder scrolle weiter, um den gesamten Test zu lesen!

.

Was der Lieferumfang des Amazon Basics Mix&Go umfasst:

Für den super günstigen Preis kann ich mich über den Lieferumfang wirklich nicht beschweren. Neben dem Mixgerät und der zugehörigen Messereinheit erhalten wir zusätzlich zwei Mixflaschen inklusive der zugehörigen Trinkdeckel.

Das bedeutet:

Der Lieferumfang liegt somit über dem Durchschnitt bei Smoothiemakern. Das kann ich nur sehr begrüßen. Hier kannst du noch einmal sehen, was im Lieferumfang enthalten ist:

Amazon Mix & Go Lieferumfang

.

Wie betreibt man den Amazon Basics Mix&Go? Das Bedienkonzept

Das Bedienkonzept des Smoothiemakers ist ganz rudimentär. Auf einen Knopf wurde bei diesem Smoothiemaker verzichtet. Anstatt dessen wird der Mixer über Druck auf die Flasche betätigt. Drückt man auf die Flasche, wird ein Miximpuls getätigt. Verriegelt man die Flasche durch Drehung nach rechts, dann ist der Mixer im „Dauerbetrieb“.

Man füllt also das Gefäß mit den Zutaten und schraubt dann die Messereinheit auf die Flasche. Diese gesamte Einheit drückt man dann in den Smoothiemaker. Ist alles vermischt, dann kann man die Messereinheit ausbauen und einen der Trinkdeckel aufschrauben.

Mich hat das Bedienkonzept nicht überzeugt, aber das ist eher Geschmackssache. Manche finden es sicherlich auch praktisch, dass Sie keinen Knopf zusätzlich betätigen müssen.

Hier kannst du mich beim Betätigen des Mixers sehen:

Amazon Mix and Go Bedienkonzept

.

Wie sieht es mit der Verarbeitung aus?

Die Wertigkeit des Amazon Basics Mix & Go Smoothie Makers ist okay. Ein Kunststoffmixer macht zwar meiner Meinung nach nicht so viel her wie eine schöne Edelstahl/Aluminiumoptik, aber bei diesem günstigen Preis kann ich mich hier natürlich nicht beschweren. Auch die Flaschen sind aus Kunststoff.

Der Messerblock dieses Smoothiemakers beinhaltet 4 Klingen, wie bei den meisten Smoothiemakern sind diese nicht sonderlich scharf.

Insgesamt ist der Qualitätseindruck also gut, auch wenn es keine Luxusoptik ist.

Amazon Basics Gerät Verarbeitung

.

Die Flasche/ Der Becher des Amazon Basics Mix & Go im Check

Wie bei den meisten Smoothiemakern hat der Amazon Basics auch ein Volumen von 600ml. Das Design ist ähnlich wie bei den meisten Bechern. Als Material wurde Kunststoff gewählt. Es gibt einen grünen Becher und einen durchsichtigen Becher.

Auch der amazon-basics Smoothiemaker riecht am Anfang stark nach Plastik. In der Bedienungsanleitung ist aber auch vorgesehen, dass die Becher erst einmal gespült werden müssen, bevor man damit beginnt.

Der Deckel der Flasche passt farblich zum Mixer. Die Trinköffnung ist relativ schmal. Zusätzlich gibt es am Deckel einen Griff, welcher allerdings sehr schmal geraten ist, so dass von mir maximal drei Finger gleichzeitig hindurch passen. Er ist also eher zur Dekoration da, als zur Erweiterung der Funktionalität.

.

Wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Natürlich hat der Mix&Go Sicherheitsfeatures integriert. Wenn die Flasche nicht richtig in die Messereinheit eingedreht wurde, dann startet der Mixer nicht. Somit ist gewährleistet, dass man nicht unerwünschterweise in die Messer fasst.

Das ist mir bei Smoothiemakern besonders wichtig, denn eine Verletzung will man natürlich nicht riskieren.

 

.

Wie bewältigt der Smoothie Maker seine Hauptaufgabe? Die Zubereitung von Smoothies

Die bisherigen Kategorien waren zwar gut zu wissen, aber diese Kategorie ist sicherlich die wichtigste im Test.

Denn:

Nur mit leckeren Smoothies macht ein Smoothie Maker auch Sinn. Deswegen bereite ich in diesem Teil meines Reviews einen Smoothie aus gefrorenen Früchten, Bananen und Nüssen zu. Sieh selbst, was passiert ist.

Alles hinein in den Mixer und schon kann es losgehen. Das Ergebnis war super:

Der Mixer hat eine gute Drehzahl und zerkleinert mühelos die Zutaten. Ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden, auch wenn es nicht der leiseste Mixer ist, aber für ein paar Sekunden mixen ist das kein Problem für mich.

Der Tragegriff beim Amazon Basics Gerät ist klappbar, allerdings passen auch hier maximal 3 Finger hindurch, was ihn für meine Hände nutzlos macht.

Amazon Basics Tragegriff

Durch die Trinköffnung lässt es sich einfach trinken, meiner Meinung nach hätte es aber auch eine normale, runde Öffnung getan. Hier kannst du mich beim Trinken sehen:

 

Amazon Basics Mix & Go Trinken

.

Wie leicht geht die Reinigung des Clatronic Smoothie Makers vonstatten?

Als nächster Punkt ist die Reinigung des Smoothie Makers besonders wichtig. Denn hier kann man bei einem unpraktischen Aufba u des Gerätes viel Zeit verlieren.

Der Amazon Basics Mix and Go Smoothie Maker ist ähnlich aufgebaut wie die meisten Smoothie Maker. Deswegen funktioniert auch die Reinigung sehr ähnlich. Man kann die Teile einzeln auseinanderschrauben und gut von Hand reinigen.

Die Teile des Mixers sind spülmaschinenfest, was natürlich Arbeit ersparen könnte.

Am Gewinde des Deckels und der Messereinheit verfängt sich gerne mal etwas Dreck, der sich aber gut mit einer Bürste oder einem Lappen lösen lässt.

.

Mein Fazit zum Amazon Basics Mix&Go Test Review

Der Preis des amazon Basic Mix and Go Smoothie Makers ist sehr gut. So gut, dass er für mich die Preis-Leistungsempfehlung ist. Man erhält hier einen guten Lieferumfang zu einem sehr guten Preis. Toll ist, dass die Teile spülmaschinenfest sind. AmazonBasics macht also nicht nur günstige USB-Kabel, sondern hat auch einen guten Smoothie-Maker im Programm.

.

Deine nächsten Schritte:

Super, du hast den ganzen Artikel gelesen. Als nächstes solltest du das tun:

Du kannst nun entweder den Preis auf amazon herausfinden, oder meinen Youtube-Kanal mit einem Abo unterstützen. Beides hilft mir enorm weiter, also bitte unterstütze mich, indem du auf einen der beiden Buttons klickst!

Vielen Dank für deine Hilfe!

Dein Patrick

.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar